29. adidas Runners City Night am 1. August 2020

Weitere Veranstaltungen

News

Staraufgebot zum Saisonauftakt der Inlineskater

25.03.2015

Felix Rijhnen (links) will seinen Vorjahressieg wiederholen
© Kurt U. Heldmann/heldmann images

Nationale und internationale Top-Skater starten am kommenden Sonntag beim 35. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON – für sie gilt das Rennen als wichtigste Standortbestimmung zum Saisonstart. Auch die zwei deutschen Vorjahressieger Felix Rijhnen und Katharina Rumpus wollen ihre Siege am Sonntag wiederholen.

Mit mehr als 1.500 Teilnehmern gilt der Vattenfall BERLINER HALBMARATHON als weltweit größtes Rennen über die Halbmarathondistanz. Zugleich ist es das bedeutsamste Rennen nach der Winterpause und Auftakt des GERMAN INLINE CUP 2015. In Berlin zeigt sich, wie effektiv das Wintertraining war!

Um erneut ganz oben auf dem Treppchen zu landen, wird sich Katharina Rumpus aus Flein in diesem Jahr vor allem auch gegen die zweifache Siegerin und Streckenrekordhalterin des BMW BERLIN-MARATHON durchsetzen müssen. Denn erstmals wird auch die amtierende Marathoneuropameisterin Manon Kamminga aus den Niederlanden beim Halbmarathon an den Start gehen. Aber auch Sabine Berg wird am Start erwartet. Auch wenn Berg schon fast alles in ihrer Karriere gewonnen hat – beim Vattenfall BERLINER HALBMARATHON kam sie sechsmal als Zweite über die Ziellinie. Doch auch Flurina Heim aus der Schweiz sowie die deutschen Fahrerinnen Laethisia Schimek, Tina Strüver und Katja Ulbrich gehen mit Siegchancen ins Rennen.

Bei den Herren wird sich Vorjahressieger und Marathoneuropameister Felix Rijhnen aus Darmstadt unter anderem gegen den neuseeländischen Weltmeister Peter Michael sowie den Belgier Maarten Swings durchsetzen müssen. Maarten Swings wurde im vergangenen Jahr zweifacher Europameister mit der Staffel. Sein Bruder Bart Swings musste seinen Start kurzfristig absagen. Beim Welt Cup Finale auf dem Eis siegte er am vergangenen Sonntag im Massenstartrennen.

Wer Felix Rijhnen und Katharina Rumpus am kommenden Wochenende einmal persönlich kennenlernen möchte, dem empfehlen wir die Trainingskurse mit Powerslide auf der Messe BERLIN VITAL. Hier gibt es die Möglichkeit, gemeinsam mit den Halbmarathonsiegern zu trainieren und die eigene Skatetechnik zu verbessern. Voraussetzung ist nur eine Anmeldung im Vorfeld.


Weitere News

11.10.2019 Das Finisher e-Magazin zum BMW BERLIN-MARATHON 2019 ist online!
07.10.2019 Bekele fehlen beim Sensations-Comeback nur zwei Sekunden zum Weltrekord
29.09.2019 Einmillionste Finisher
29.09.2019 Packende Rennen bei den Rennrollstuhlfahrern und Handbikern beim 46. BMW BERLIN-MARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 29. adidas Runners City Night adidas Sprequell Erdinger Alkoholfrei Tagesspiegel AOK

Anzeige

Anzeige