29. adidas Runners City Night am 1. August 2020

Weitere Veranstaltungen

News

1545 Staffeln und ein Minister am zweiten Staffeltag

24.06.2011

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich lief als zweiter Läufer seiner BMI-Staffel
© Camera4

1545 Staffeln und ein Minister am zweiten Staffeltag 1545 Staffeln und ein Minister am zweiten Staffeltag

Perfekte Laufbedingungen fanden die Teilnehmer am zweiten Veranstaltungsabend im Tiergarten vor. Es blieb trocken und kühl, die Wege befanden sich nach der Regen-Sintflut des Vorabends in erstaunlich gutem Zustand. 1545 Staffeln wurden auf der Heinrich-von-Gagern-Straße auf die Strecke im nördlichen Bereich des Tiergartens geschickt. Während und nach dem Lauf kamen die Teams auf der Skulpturenwiese am Kanzleramt und in den Zelten an der Strecke in Stimmung. Prominentester Teilnehmer am Donnerstag war Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich, der als zweiter Läufer seiner BMI-Staffel seinem Team zu einer Endzeit von 2:19:29 verhalf. Insgesamt hatte das BMI 19 Staffeln gemeldet. Es habe ihm großen Spaß gemacht, erklärte er nach dem Lauf, als er noch längere Zeit an der Strecke verharrte und dem bunten Lauftreiben zusah.

Die Sieger des zweiten Veranstaltungstages

Männer
1. LG Buchsbaum 2 1:22:39
2. Praxis f. Ganzheitsmedizin 1:31:32
3. Berliner Feuerwehr 1:32:17
Frauen
1. Die Laufbekanntschaften 1:45:38
2. ProSport Berlin 24 1:50:16
3. Team Berlin 1 1:54:12

Weitere News

17.04.2020 Event Update nach dem Beschluss der Bundesregierung vom 15. April 2020
12.03.2020 GENERALI BERLINER HALBMARATHON am 5. April 2020 ist abgesagt
28.02.2020 Rabatt- und Lauf-Aktion zum Weltfrauentag
20.02.2020 Bärenstarke Aktion in der SCC Base und die Option auf einen der letzten Startplätze für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 29. adidas Runners City Night adidas Erdinger Alkoholfrei Tagesspiegel AOK

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.