26. adidas Runners City Night am 29. Juli 2017

Weitere Veranstaltungen

Infos rund um die Anmeldung

  • Alters - und Klasseneinteilung

    Klasse Jahrgang
    Hauptklasse 1988 - 1997
    Senior/innen 1987 und älter
    m/w Jugend MJU20/WJU20

    1998-2001

    Schüler/innen MJU16/WJU16   2002 und jünger

    (Klasseneinteilung lt. LAO)

    Frauen/Männer getrennte Wertung

    Inline-Skater werden separat gewertet

    Sonderwertung: Masterwertung (W35 & M40) in der Ergebnisliste

  • Anfahrt zum Start

    Es stehen keine reservierten Parkplätze zur Verfügung. Im Umfeld befinden sich öffentliche, kostenpflichtige Parkhäuser. Wir empfehlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. 

    Nächste Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

    U-Bahn: Kurfürstendamm (U9), Wittenbergplatz (U12), Zoologischer Garten (U12, U9)
    S-Bahn: Zoologischer Garten (S3, S7, S75)

  • Anmeldeschluss

    Anmeldeschluss: Donnerstag, 13. Juli 2017 (sofern das Teilnehmerlimit nicht schon vorher erreicht ist).

  • Bestätigung / Startpass

    Nach erfolgreicher Registrierung erhältst du eine Bestätigung per E-Mail.

    Ca. 7-10 Tage vor der Veranstaltung senden wir automatisch nochmals alle wichtigen Teilnahme-Infos sowie deinen Startpass zur Abholung der Startunterlagen zu.

  • Disziplinwechsel

    Für eine Umschreibung auf eine andere Disziplin erheben wir eine Gebühr von 5 €.
    Umschreibungen auf andere Personen sind nicht möglich.

  • Doppelstart (Laufen & Skaten)

    Es besteht die Möglichkeit, sich sowohl für den Lauf- als auch für den Skate-Wettbewerb als Doppelstarter anzumelden. Es wird eine Extra-Auswertung vorgenommen.

    Wertungsmethode: Bei der Errechnung der Endzeit des Doppelstarters wird die Skaterzeit stärker gewichtet (Skater sind nur halb so lange unterwegs wie Läufer). Vor der Summierung von Läufer- und Skaterzeit wird die Skaterzeit mit einem Faktor multipliziert. Der Faktor ergibt sich als Quotient aus der Siegerzeit des schnellsten Läufers/in und der Siegerzeit des schnellsten Skaters/in.

  • Startblöcke (nur für 10 km)

    Die Einteilung der Blöcke erfolgt anhand nachstehender Zeiten:

    Block A – unter 40min
    Block B – unter 45min
    Block C – unter 50min
    Block D – unter 55min
    Block E – über 55 min

    Gestartet wird in drei Wellen.

  • Strecken

    LängeDisziplin
    10 km
    Lauf
    5 km
    Lauf
    10 km
    Inlineskating

    Die Streckenpläne findest du hier.

  • Teilnehmerbeitrag

    Zeitraum Erwachsene Jugend/Schüler (1998 und jünger)
    10 km Läufer/in 
    bis 26.05.2017 15,00 Euro 9,00 Euro
    27.05. bis 13.07.2017
    (Doppelstarter Skaten + Laufen
    zusätzlich 10,00 Euro)
    20,00 Euro 12,00 Euro
    Nachmeldung* 25,00 Euro 15,00 Euro
    5 km FUN-RUN mit Zeitmessung
    bis 26.05.2017 15,00 Euro 9,00 Euro
    27.05. bis 13.07.2017 20,00 Euro 12,00 Euro
    Nachmeldung* 25,00 Euro 15,00 Euro
    (Ohne Chip erfolgt keine Zeitmessung)
    5 km FUN-RUN ohne Zeitmessung
    bis 26.05.2017 8,00 Euro 6,00 Euro
    27.05. bis 13.07.2016 10,00 Euro 8,00 Euro
    Nachmeldung* 12,00 Euro 10,00 Euro

    * Nachmeldungen sind nur am Freitag, 28. Juli und Samstag, 29. Juli (10:00-19:30 Uhr) bei Karstadt sports möglich (sofern das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist)

  • Teilnahmeberechtigung

    Lt. deutscher Leichtathletikordnung dürfen folgenden Jahrgänge an den Wettbewerben teilnehmen:

    10km Lauf - ab U14 (13/12 jährige)

    5km Lauf - ab U12 (11/10 jährige)

  • Teilnehmerlimit

    10 km Lauf : 7.500

    5 km Lauf : 1.500

    10 km Skaten: 1.500

     

  • Termin & Startzeiten

    Samstag, 29. Juli 2017

    Start
    Disziplin
    19:10 Uhr 10 km Inlineskater 
    (Bitte Extra-Ausschreibung beachten!)
    19:50 Uhr 
    5 km Läufer
    20:30 Uhr 10 km Läufer
    Teilnahme nur mit Chip möglich 

    Zeitplan- und Streckenänderungen vorbehalten!

    Start erfolgt bei jedem Wetter, sofern keine Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vorliegt.

  • Veranstaltungsort

    Start und Ziel befindet sich auf dem Kurfürstendamm, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche (Charlottenburg). 

  • Zeitlimit

    Zeitlimit: 1:30 Stunden (nach Überlaufen der Matte)

  • Zeitmessung / Chips / Chiprückgabe

    Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mit dem ChampionChip!

    Der ChampionChip ist ein Plastik-Transponder, der an Ihrem Laufschuh befestigt wird und Ihre persönliche Laufzeit ermittelt.

    Folgende vier Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

    1. Chip-Besitzer:
      Sie geben Ihre persönliche Champion-Chipnummer einfach bei der Registrierung an (siebenstellige Buchstaben-/Zahlenkombination).
    1. Chip-Kauf:  Bei der Registrierung können Sie Ihren eigenen Chip bestellen – so einfach geht´s:
      • Kaufpreis:  EUR 31,00
      • Der Betrag wird automatisch zusammen mit dem Teilnehmerbetrag von Ihrem Konto abgebucht.
      • Ihre Daten werden  in unserem System erfasst
      • Der  Chip wird automatisch per Post zugesandt
      • Der Chip kann bei zahlreichen weiteren Laufveranstaltungen genutzt werden
    2. Chip-Miete:
      • Sie entscheiden sich bei der Registrierung für die Chip-Miete
      • Einmalige Leihgebühr: EUR 4,00
      • Rückgabe bis spätestens 2 Stunden nach Veranstaltungsende
    3. Chip-Miete mit Option auf Kauf:
      • Sie entscheiden sich bei der Registrierung für die Chip-Miete
      • Einmalige Leihgebühr: EUR 4,00
      • Sie behalten den Chip nach der Veranstaltung  -> Kaufoption ausgelöst!
      • EUR 25,00 werden automatisch von Ihren angegebenen Zahlungsdaten abgebucht

    Chiprückgabe

    Die Chiprücknahmestellen befinden sich in verschiedenen Positionen im Zielbereich und sind bis ca. 22:30 Uhr geöffnet. Wird der Miet-Chip NICHT bis 22:30 Uhr zurückgegeben, geht der Chip in den Besitz des Teilnehmers über (Siehe Punkt 4).

    Bitte beachten

    Sportlich-faires Verhalten der Teilnehmer/innen wird vorausgesetzt. Nur die gekennzeichnete Strecke ist zu benutzen. Bei Verlassen der Strecke erfolgt Disqualifikation.
    Die Startnummer ist auf der Brust zu befestigen. Veränderungen der Startnummer führen zur Disqualifikation.

Sponsoren des 26. adidas Runners City Night adidas Erdinger Alkoholfrei Berliner Morgenpost AOK

Anzeige

Anzeige